Curry mit Garam Masala

Wie heißt es so schön, aus der Not eine Tugend machen, oder so … Eigentlich hatte ich vergangenen Sonntag ein ganz besonderes Curry nach Rezept machen wollen. Aber irgendwie habe ich die Zeit „verpeilt“. Denn das Fleisch (ja ausnahmsweise gibt es mal ein Fleischgericht) hätte a) 2 Stunden marinieren sollen und b) mindestens eben so…

Grüne Pesto-Spargel-Pasta (vegan)

Heute habe ich – seit langem – mal wieder ein schnelles, leckeres, saisonales Gericht für euch. Liebt ihr Spargel auch so wie ich? Manche Leute mögen den grünen ja nicht so. Ich mag sie beide. Den grünen und den weißen. Heute ist Grün an der Reihe … Zutaten (für ca. 2 Personen) 1 Bund gr….

Buttermilch-Beerenkranz (mit Nougat)

Zutaten: 150 g Butter 135 g Rohrohrzucker 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 200 ml Buttermilch 3 Eier, mittelgroß 100 g Nougat 375 g Mehl, Type 1050 1 Päckchen Weinsteinbackpulver 1 Prise Salz Abrieb einer Bio-Zitrone 375 g Beeren (je ca. zur Hälfte Heidel-/Blaubeeren und Himbeeren), gewaschen und gut abgetropft Vorbereitung: „Konventionellen“ Backofen auf 175/180 Grad vorheizen (Umluft…

Schneller Vollkorn-Blaubeerkuchen

Zutaten: 200 g Dinkel-Vollkornmehl 50 g gemahlene Mandeln 2 gestr. TL Weinsteinbackpulver 100 g Rohrohrzucker 1 Prise Salz 2 mittelgroße Eier 8 EL Mandelmilch (oder andere Milch) 5 EL Walnussöl 2 EL Sonnenblumen- oder Maiskeimol Weiterhin: 300 g Blau- oder Heidelbeeren (frisch oder tiefgekühlt) Zubereitung: In eine große verschließbare Schüssel sämtliche Zutaten (außer Blaubeeren) geben….

Fixe Spargelpfanne

Zutaten für 2-3 Portionen (je nach Appetit): Je 250 g grünen und weißen Spargel 2 mittlere Kartoffeln 2 „normale“ Tomaten oder ca. 10 Cocktailtomaten 1 – 2 Eßl. getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt) klein geschnitten 2 Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten 1 kleine Hand voll Brunnenkresse 1 kl. Becher Creme Fraiche (z.B. mit wenig Fett…

Hirse-Frühstücksbrei (vegan)

Ich liebe ja die schnelle, gesunde und leckere Küche. Neben meinen Buttermilch-Vollkornbrötchen mag ich sehr gerne ein Vollkornmüsli mit frischen Früchten oder einen Hirsebrei zum Frühstück. Der geht super schnell, ist super lecker, gesund und macht lange satt 🙂 Und hier das Rezept (für 2 Portionen): 100g Bio-Hirseflocken ca. 300 ml vegane Milch (ich mag…

Hello again

Leider fehlt mir nun schon länger die Zeit, diesen Blog  weiter mit Leben zu füllen. Ideen, Rezepte etc. hätte ich genug. Aber ich betreue außer diesem Blog – wie ihr sicher gesehen habt – noch drei weitere, einen geschäftlichen wildpeppermintdesign.wordpress.com und zwei private wildeschoenheiten.wordpress.com und 365tagegelb.wordpress.com. Und Frau muss eben Prioritäten setzen 😉 Wer sich jedoch…

Verpackungsidee Geldgeschenk für Kinder

Mit zunehmenden Alter wird es immer schwieriger ein passendes Geschenk für die lieben Kleinen zu finden. Zumindest geht es mir so. Meist haben sie schon alles oder die Wünsche sind so groß, dass es für einen alleine einfach zu viel und auch übertreiben wäre. Nun hat sich mein Patenkind ein kleines Aquarium bzw. Geld dafür…

Lauwarmer Wintersalat ala Heidrun

Zutaten für als Hauptmahlzeit gut ausreichend für 2 Personen Prädikat ala Heidrun: Einfach, schnell, günstig, gesund und lecker! Zutaten: 1 kleiner Wirsing ca. ½ Hokkaido 1 kl. Zwiebel 1 Knobizehe 8-10 eingelegte Kalamata-Oliven (Bio, keine gefärbte Ware) 150 g Feta (oder Ziegenkäserolle) 8 Walnüsse Olivenöl, Balsamico, Rohrohrzucker (oder Honig), Salz, Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen), Chiliflocken…

Essen vernichten: Nein Danke! Tipps, wie man es vermeidet

Ich  ärgere mich immer wieder darüber, dass so viel Essen einfach weggeworfen wird. Zum Teil aus Unwissenheit: So werden viel zu oft noch gute Lebensmittel weggeworfen, nur weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Wie der Name schon sagt: „mindestens haltbar bis …“ und nicht „schlecht oder ungenießbar ab …“. Mein Tipp: Immer erst das Produkt anschauen…

Scharf-Pikante Zucchini

Man nehme für 4 Gläser á 500 ml … 1 kg geputzte Zucchini in Stücke geschnitten  (ca. 2 x 7 cm) 3 rote Chilischoten (mit Kernen, in Ringe geschnitten) 4 Knoblauchzehen (in dünne Scheiben geschnitten) 4 Rosmarinzweige (abgespült) 220 g Rohrohrzucker (braun, unraffiniert) 1 L (Bio-)Apfelessig 1 gehäufter EL Salz 350 ml Wasser Vorbereitung: Gläser…

Gesunde Süße gratis aus dem Garten: Stevia

Ich finde eine gute und dazu gesunde Alternative zum Zucker ist Stevia. Auch bekannt als Honigkraut oder Honigblatt. Ich pflege meine Pflanze seit vielen Jahren in einem geräumigen Kübel und gewinne so meine Süße quasi direkt aus dem eigenen Garten. Frisch oder im Winter getrocknet. Da ich jeden Tag eine Kanne Kräuter-, Früchte- oder Grüntee trinke,…