Buttermilch-Beerenkranz (mit Nougat)

Zutaten:
150 g Butter
135 g Rohrohrzucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
200 ml Buttermilch
3 Eier, mittelgroß
100 g Nougat
375 g Mehl, Type 1050
1 Päckchen Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
Abrieb einer Bio-Zitrone
375 g Beeren (je ca. zur Hälfte Heidel-/Blaubeeren und Himbeeren), gewaschen und gut abgetropft

Buttermilchkuchen, mit Himbeeren, und Heidelbeeren und Nougat, machesselbst.wordpress.com

Vorbereitung: „Konventionellen“ Backofen auf 175/180 Grad vorheizen (Umluft ca. 160 Grad), Kranzform einfetten, leicht mehlen und in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung:
1. Nougat auf dem Wasserbad weich werden lassen und zur Seite stellen, damit er nur noch lauwarm ist, wenn er zum Teig kommt.

2. Butter (zimmerwarm) mit Zucker, Vanillezucker ca. 5 bis 8 Minuten zu einer cremigen Masse verrühren (der Zucker sollte weitestgehend aufgelöst sein). Als nächstes die Buttermilch zufügen und verrühren. Anschließend jedes Ei einzeln ca. 30 Sek. unterrühren. Dann den lauwarmen Nougat gut unterrühren.

3. Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenabrieb vermischen und nur kurz, aber gründlich, untermischen.

4. Jetzt die abgetropften Heidelbeeren unterziehen und als letztes die ebenfalls gut abgetropften Himbeeren (am besten vorsichtig zusätzlich mit Küchenkrepp abtupfen) unter den Teig ziehen.

5. Teig in die Form füllen, glatt streichen und auf der zweiten Schiene von unten ca. 45 Min. backen

6. Stäbchenprobe machen, ob der Kuchen durchgebacken ist, dann ca. 10 Minuten in der Form auf einem Kuchenrost stehen lassen, erst dann stürzen und auskühlen lassen.

7. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Ich bin ja nicht so der Sahne-Fan, aber wer mag, gibt einen Klacks Sahne dazu, die z.B. mit Himbeerzucker aromatisiert sein kann.

Bei der Family kam meine Kreation gut an und ich hoffe, wenn ihr ihn nachbackt, dass auch euch mein Buttermilch-Beeren-Kranz mundet 🙂

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s