Einfacher geht’s nicht: Stehsammler aufhübschen

  Sicher keine bahnbrechende neue Idee 😉 Dennoch, da ich gerade selber meinen Flur inkl. Regale usw. renoviere und aufhübsche, diese kleine, schnelle Anregung für Stehsammler. Einfach farblich passendes Geschenkpapier kaufen, passend zuschneiden und auf die Rücken der Stehsammler kleben. So hat man einfach und super fix wieder Stehsammler, die wie neu aussehen 🙂 Da…

Mein ultimatives Tomaten-Nudeln-Rezept

Für 2-3 Personen – je nach Appetit 😉 Zutaten: 1 Dose stückige Tomaten 150 g aromatische Cocktailtomaten 50 g getrocknete Tomaten 200 g Vollkornnudeln nach Geschmack 3 Frühlingszwiebeln und 2 Knoblauchzehen 200 g Mozzarella (am besten Büffel-Mozzarella) Eine Hand voll Basilikum Salz, Pfeffer, Chiliflocken, etwas braunen Zucker Etwas Olivenöl Zubereitung: Nudeln nach Packungsanweisung al dente…

Gibt dir das Leben Zitronen, mach‘ Limonade draus …

… oder mach‘ Dir Dein Zuhause gelb und sonnig 😉 Inspiriert durch einen Beitrag in der neuen Living at Home „Zitronen am Horizont“, widme ich mich heute auch mal dem Thema Zitronen und der Farbe (Zitronen-)Gelb. Leider ist es ja nicht immer leicht, hier in Deutschland richtig gute, aromatische, duftende (sprich: reife) Bio-Zitronen zu bekommen….

Kein Müll: Leere Dosen

Wie Ihr sicher wisst, wird zur Herstellung einer Dose aus Aluminiumblech sehr viel Energie benötigt. Also ist es grundsätzlich besser, keine Produkte in Dosen zu kaufen. Aber manchmal kommt man nicht drum herum. Dann sollten die Dosen selbstverständlich nach dem Leeren dem Wertstoffkreislauf zugeführt werden, sprich in den Gelben Sack geworfen werden, damit die alten…

Alte schrumpelige Kartoffeln? Bitte nicht wegwerfen.

Viele Menschen neigen ja dazu, sobald etwas nicht mehr 100% gut und frisch ausschaut wegzuwerfen. Das muss jedoch in den wenigsten Fällen sein. Dazu als Beispiel alte Kartoffeln. Man kann sie aufschneiden und als Schneckenköder auslegen. Solange es hell ist im Garten/Balkon oder Terrasse verteilen. Warten bis es dämmert und dann werdet ihr sehen, die…

Sommerkuchen: Schnell, lecker, fruchtig, frisch

Da gerade in der Sommerzeit ein Kuchen mit Obst und/oder Sahne recht schnell verderben kann (mal zu lange im Warmen auf der Kaffeetafel stehen lassen, zu wenige Kuchenesser …) habe ich mir überlegt, wie man dennoch jeden Tag leckeren, frischen Obst-Kuchen haben kann, aber ohne jeden Tag frisch backen zu müssen. Hier mein Vorschlag: Für…

Sommer, Sonne und glatte Haut

Wenn nun die Badesaison losgeht, wer  – vor allem wohl Frauen 😉 – möchte sich da nicht mit einer schönen glatten Haut präsentieren? Mein Tipp: Ein selbst gemachtes Peeling, das zudem noch super günstig ist, mit Zutaten, die Frau in der Regel zu Hause haben dürfte. Für ein Ganzkörper-Peeling … Ca. 2 EL Meersalz und…

Ideal für heiße Tage: Zitronentee selbst gemacht

Der Sommer steht, wenn man den Metereologen glauben darf, endlich in den Startlöchern. Vielleicht geht es Euch ebenso wie mir wenn es warm bzw. heiß ist, immer nur Wasser zum Durstlöschen wird früher oder später langweilig. Deshalb mache ich mir gerne einen frischen Zitronentee oder einen FruSaTee. Mein Rezept für Zitronentee (für ca. 1 Liter): …

Wildblumensträuße: Charmant, natürlich und Gratis

Wer keinen Garten hat, keine Möglichkeit auf Balkon oder Terrasse genügend Blumen im Kübel zu ziehen, so dass sie auch für den einen oder anderen Strauß reichen und kein Geld für Blumen vom Floristen oder anderswo ausgeben möchte, hat jetzt die größte Chance sich mit Wildblumen und Gräsern frisches Bunt ins Haus zu holen. Denn…

Einfach, schnell & lecker – Zucchini-Cremesuppe

Noch müssen die Zucchini-Pflanzen im Garten wachsen, aber wenn sie erst einmal „loslegen“, dann sind es oft schnell zu viel 😉 Damit Ihr schon mal ein erstes Rezept für die nächste Zucchini-Schwemme parat habt … eine einfache, schnell gemachte und sehr leckere Suppe. Zutaten für die Suppe (ca. 4 Portionen): 2 Zucchinis (ges. ca. 400…

Pflanzen und -beete „beschriften“

Nicht neu, aber immer wieder schön und Upcycling in einfachster Form: Bevor Ihr  Eure Saatreihen, Setzlinge usw. mit teuren Pflanzenschildern/-steckern kenntlich macht, nehmt doch z. B. einfach … … Scherben kaputter Tontöpfe oder kaputtes Geschirr aus Keramik/Steingut … Ziegelsteinstücke … Holzstücke mit glatter Oberfläche (auch kleine Aststücke mit glatter Rinde gehen gut) … Kiesel- oder…

Das musste jetzt einfach sein …

Eigentlich habe ich ja schon genug zu tun, sowohl beruflich als auch Privat. Und betreibe hiermit nun den vierten Blog. Zwei berufliche und zwei private … Mal schauen, wie es läuft, wie der Blog angenommen wird und wie ich Zeit habe, ihn  überhaupt mit interessanten Beiträgen zu füllen. Wie Ihr aus der Subline vermutlich schon…